Rave review for Andrea Sanguineti’s opening night of Capuleti e Montecchi

Great moment at the Hanover State Opera

The Orchestra of Hanover State Opera is always good, often very good, but the evening under the direction of Andrea Sanguineti was a top-star moment. The Italian conductor is the music director of the Aalto Music Theater in Essen and the Essen Philharmonic Orchestra, but is no stranger to Hanover and popular here. He impressed with a fantastic score with fantastic wind instruments (horn and clarinet) and, above all, a soft and flexible rubato treatment that I have never heard before from the orchestra.

U. Schalz-Laurenze | NMZ

Original:
Sternstunde an der Staatsoper Hannover

Das niedersächsische Staatsorchester ist immer gut, häufig auch sehr gut, aber der Abend unter der Leitung von Andrea Sanguineti wurde zur Sternstunde. Der italienische Dirigent ist der Direktor des Aalto-Musiktheaters in Essen und der Essener Philharmoniker, ist aber in Hannover kein Unbekannter und hier gerne gehört. Er überzeugte von einer fantastischen Partitur mit traumhaften Bläsern (Horn und Klarinette) und vor allem einer weichen und flexiblen Rubatobehandlung, die ich so von dem Orchester noch nicht gehört habe.

Bellini | I Capuleti e I Montecchi
Further performances: 16/22 November, 12/16/28/30 Dezember 2023